Digitalprint Newsletter

zum Newsletterarchiv



Schwimmendes Netzvinyl in Schaffhausen

Schwimmendes Netzvinyl in Schaffhausen

Bei dem geplanten Projekt wird das, von dem deutschen Unternehmen Stiefel Digitalprint GmbH gedruckte Netzvinyl, für einige Tage zu einem gigantischen „Länder-Teppich“ vor dem Touristenmagnet und größten Waßerfall Europas, dem Rheinfall, präsentiert. Ein Helikopter hielt diese Aktion mit Fotos und einem Video fest, die danach im Internet präsentiert werden.
Die Vernißage wurde musikalisch begleitet und nachher durch Lesungen renommierter Autoren aus Deutschland (u.a. Prof. Dr. Klaus Theweleit; ), Österreich (Egyd Gstättner) und der Schweiz (u.a. Ralf Schlatter; Gabriel Vetter; (beide Preisträger des „Salzburger Stiers“), Pedro Lenz; Josef Hochstraßer (Biograph von Ottmar Hitzfeld), den Soziologie- und Medienwißenschaftler Prof. Dr. Kurt Imhof, Universität Zürich) abgerundet. Im Anschluß an diesen Event wird das LänderFahnenbild an öffentlichen und privaten Gebäuden via einer KulTour in der Schweiz (bis Ende der EM08 bei EBM, Elektra Birseck Münchenstein), Deutschland und Österreich für einige Wochen gezeigt oder aufgehängt.
Dieses nachhaltige Kunstprojekt endet am 4. Wort- und BildFestifall am Rheinfall (www.wortundbildfestifall.ch) Ende Juni/Anfang Juli 2009.
Alle Gemeinden, öffentlichen Einrichtungen und Unternehmen der Schweiz, Deutschlands und Österreichs können sich gerne an dieser KulTour beteiligen und das Länderfahnenbild an einem ihrer Gebäude aufhängen. Selbstverständlich wird das jeweilige Sponsorenlogo in das Riesenbild integriert und die entsprechende Vernißage durch Beat Toniolo organisatorisch, musikalisch und durch Literaturlesungen begleitet werden.


350 qm Netzvinyl schwimmen im Rheinfallbecken350 qm Netzvinyl schwimmen im Rheinfallbecken

Newsletter